Quelle:      BDIU-Kongress 2018

Ich biete Ihnen

  • Vorträge
  • Praxisseminare
  • Infoveranstaltungen
  • Vorträge im Rahmen von Kongressen
  • Workshops
  • In-House-Schulungen

zu den Themen

  • Gerichtliches Mahnverfahren
    - einfach, fehlerfrei, schnell, effektiv -
    mit Ausblick auf Neuerungen der Zwangsvollstreckung
  • Grenzüberschreitende Forderungsverfolgung
    - Deutsches Auslandsmahnverfahren, Europäisches Mahnverfahren, Europäisches Bagatellverfahren -
  • Grundlagen der Zwangsvollstreckung
    – Schwerpunkte: Allgemeiner Vollstreckungsvoraussetzungen sowie Überblick über die Vollstreckungsorgane und-maßnahmen –
  • Grundlagen des Handels- und Gesellschaftsrechts
    mit Auswirkungen auf die zivilprozessuale Parteibezeichnung'
  • Aktuelles aus Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
    - Aktuelle Gesetzgebung, Rechtsprechung und Entwicklungen im Überblick -
  • NEU Gerichtsvollzieher-Zwangsvollstreckung in Theorie und Praxis
    - zeitweise in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Gerichtsvollzieher als Co-Referenten -

Hiermit möchte ich Ihnen sowie Ihren Mitarbeitern bzw. Mitgliedern die vorstehenden Themen zur Ausrichtung von Seminaren anbieten.

Als Rechtspfleger und Mitglied der Verfahrenspflegestelle „Mahnverfahren in NRW“ bin ich seit mehr als 15 Jahren bundesweit im Seminarberteich tätig. Als Referent bin ich für eine Vielzahl von Fortbildungseinrichtungen der Anwaltschaft und der Inkassodienstleister sowie bei Industrie- und Handelskammern usw. tätig.

Außerdem bin ich Mitautor der Bücher

  • „Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung“ (Verlag Dr. Otto Schmidt, aktuell: 6. Auflage, 2016)
  • Zwangsvollstreckungsrecht aktuell (Nomos Verlag, aktuell: 4. Auflage, 2020)
  • sowie Verfasser diverser Aufsätze in Fachzeitschriften (NJW, MDR, FMP).

Meine Vorträge und Seminare sind grundsätzlich als Tagesseminare (ca. 6,0 Stunden Vortrag) konzipiert, wobei aber auch ‚abgespeckte‘ Veranstaltungen ab 1 Stunde Dauer möglich sind. 

Darüber hinaus biete ich alle Themen auch als Online-Seminare (in jeweils 2-3 Teilen) an.

Informationen zu den konkreten Schulungsinhalten finden Sie in folgender

>> Übersicht über meine Seminarangebote <<


Eine aktuelle 

Wollen Sie auch ein Seminar zu diesem Thema mit mir veranstalten, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf unter

seminare @ mahnverfahren-aktuell.de  

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiche Arbeits- und Musterunterlagen. Möchten Sie eines dieser Seminare besuchen, wenden Sie sich bitte an den Veranstalter. Planen Sie selbst die Veranstaltung eines solchen Seminars für Ihre Mitarbeiter oder Kunden, fragen Sie bitte bei mir nach: seminare@mahnverfahren-aktuell.de oder schauen Sie hier => Seminartermine.