Stand der Aktualisierung:  28.08.2016

 unsere 6. Neuauflage:
 !!!  J  E  T  Z  T  !!!
 

           

__________________________________________________________________

    Neues Gerichtsvollzieherformular aktuell    //    Seminartermine 2016  //     Kompakt-Vorträge    

  

  Aktuell:   

Sensationell !!!! 

- Mehr als 600 Vorbestellungen in der Auslieferung !!! - Vielen Dank !!! -

"Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung" 
erscheint in den nächsten Tagen !!!
   

   >>>  Jetzt sofort bestellen !!!  <<<  

>> weitere Informationen finden Sie hier <<

  Aktuell:   

Der Basiszins ist seit dem 01.07.2016 auf -0,88 % gesunken. Nächster Änderungstermin ist der 01.01.2017.


  Aktuell:   

Das 'Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach' (EGVP) steht in der Client-Version für alle Nutzer nun doch noch bis zum 01.01.2018 zur Verfügung. => www.egvp.de 

Der Support für den EGVP-Classic-Client (EGVP-Installer) wird allerdings zunächst nur noch bis zum 31.12.2016 fortgeführt. Ein Umstieg auf den Governikus Communicator Justiz Edition (=> www.governikus.de) ist aber - aus meiner Sicht - unbedingt trotzdem zeitnah zu empfehlen.


  Aktuell:  
 

In der MDR - Zeitschrift für die Zivilrechtspraxis finden Sie in Heft 3 eine Anleitung zum neuen Gerichtsvollzieherauftrags-Formular mit zahlreichen Tipps für die Praxis von mir.
Das Heft gibt es zum kostenlosen Download         

  => hier   .


  Aktuell:  
 

Reform der Sachaufklärung und das neue Gerichtsvollzieherformular werden mit "Reparaturgesetz" nachgebessert. Weitere Infos dazu, was sich ändert, erhalten Sie
schon jetzt in meinen Vorträgen und Seminaren und demnächst auch hier !

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  Aktuell:   

Verordnung über das Formular für den Vollstreckungsauftrag an den Gerichtsvollzieher (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung - GVFV) wurde am 30.09.2015 veröffentlicht und ist am 01.10.2015 in Kraft getreten. Damit wird das neue Formular ab dem 01.04.2016 verbindlich !
Was dabei auf Sie zukommt erfahren Sie auf meinen aktuellen Vorträgen und Seminaren
(auch In-House-Schulungen !).

Mein Kurzseminar-Angebot: "Den neuen Gerichtsvollzieherauftrag richtig nutzen" (ca. 2,5 Stunden)
Sprechen Sie mich gerne an !     => sofort Kontakt per Mail aufnehmen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

=> Hier finden Sie die Verordnung zur Einführung des Formulars für den Gerichtsvollzieherauftrag
     (BGBl. Nr. 37/2015 vom 30.09.2015)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

=> Hier finden Sie das neue Formular für den Gerichtsvollzieherauftrag - ohne Gewähr -

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Basiszins beträgt auch seit 01.01.2016 weiterhin noch - 0,83 % (negativer Wert !)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  Aktuell:   

  • Mein zusätzliches Vortragsangebot (ca. 2 - 3 Stunden):

    Recht übersichtlich !
    – Überblick über Gesetzesänderungen und aktuelle Rechtsprechung in Mahn- und Vollstreckungsverfahren“

    Hierbei werde ich - angesichts der Flut von Gesetzesänderungen in den vergangenen Monate –  über die Neuerungen und Besonderheiten durch die nachfolgenden – und ggf. auch weiterer aktueller - Gesetzes-änderungen berichten:

     

    ·         Reform der Sachaufklärung - Neue Maßnahmen sinnvoll anwenden

    ·         Zwangsvollstreckungsformularverordnungen (PfÜB und - NEU - Gerichtsvollzieherauftrag)

    ·         Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs (Januar 2016)

    ·         Fortentwicklung des Meldewesens (November 2015)

    ·         ...

     

    Darüber hinaus werde ich – soweit vorhanden – aktuelle Rechtsprechung mit in meinen Vortrag (z.B. Recht-sprechung zu Forderungsbezeichnung und zur Zulässigkeit der Geltendmachung von Nebenforderungen) einbauen.

     

    Soweit Sie Interesse an meinem Angebot haben, stimmen Sie bitte Ihren Wunschtermin für einen In-House-Vortrag im Jahr 2014 rechtzeitig mit mir ab.


  • Aktualisierungs-Service zu unserem Buch:
    => Alle Neuerungen die aus Gesetzgebung und Rechtsprechung resultieren,
         finden Sie 
    => hier zum Nachlesen und herunterladen

 
  • Aktualisierte Neuauflage meines Buches "Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung" ist im Januar 2013 mit allen Neuerungen erschienen !

    => Lesen Sie hier weitere Informationen ! 

  • __________________________________________________________________

    Herzlich willkommen auf der
    Homepage zu den Themen "Gerichtliches Mahnverfahren"
    und "Zwangsvollstreckung"
    von Diplom-Rechtspfleger Uwe Salten

    Dipl.-Rpfl. Uwe Salten bei brainGuide

    Sie finden auf meiner Homepage:

    • - Aktuelle Informationen und Rechtsprechung
    • - Wichtige Tipps für eine fehlerfreie und effektive Antragstellung
    • - Hinweise auf neue Antragsvordrucke und neue Möglichkeiten des elektronischen Datenaustauschs
    • - Seminartermine
    • - Literatur-Tipps
    • - Kontaktdaten für Mahngerichte,Vordruckhersteller und Softwareunternehmen
    • - Meine Kaufempfehlungen
        (basierend auf meinen persönlichen Erfahrungen und Interessen)

    Ich kann und darf Ihnen hier keine Rechtsberatung bieten. Dafür wenden Sie sich bitte an die Angehörigen der rechtsberatenden Berufe. Ich möchte Ihnen aber die Gelegenheit geben, sich über die Besonderheiten und Möglichkeiten des gerichtlichen Mahnverfahrens und des Zwangsvollstreckungsverfahrens zu informieren.

    Obwohl ich mich selbstverständlich bemühe, Ihnen fehlerfreie Informationen zur Verfügung zu stellen, kann ich leider keine Gewähr für die Richtigkeit der hier dargestellten Informationen übernehmen.Ich bitte insoweit um Ihr Verständnis und bin für Hinweise auf unrichtige oder missverständliche Darstellungen immer dankbar !

    Wenn Sie Anregungen oder Kritik äußern möchten, erreichen Sie mich über  

    info@mahnverfahren-aktuell.de

    Ich würde mich freuen, wenn Sie mir helfen würden, diese Seiten optimal für alle Interessierten zu gestalten.

    ___________________________________________________________________________________________________________________________

    Sie sind Besucher Nummer:     

     ___________________________________________________________________________________________________________________________

    Erklärung: Das Landgericht Hamburg hat mit dem Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf meiner Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Ich möchte ausdrücklich betonen, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

    ____________________________________________________________________________________________________________________________


    NEU: 6. Auflage

    Verlag Dr. Otto Schmidt
    ca. 400 Seiten
    Preis: 54,80 EUR

    ISBN: 978-3-504-47954-1

    Dipl.-Rpfl. Uwe Salten
    Dipl.-Rpfl. (FH) Karsten Gräve

     Gieseking Buchverlag

    ca. 1.300 Seiten
    Preis: 128,00 EUR
    ISBN: 978-3769410389

    Kurt Stöber

     Verlag Dr. Otto Schmidt

    ca. 3.300Seiten
    Preis: 164,00 EUR
    ISBN: 978-3504470173

    Zöller


    7. Auflage

    Verlag C.H. Beck
    Handbuch der Rechtspraxis
    Insolvenzvrecht

    Feige / Keller / Riedel

     5. Auflage

    Verlag Hemmer/Wüst
    Basics Zivilprozessrecht V
    Handels- und Gesellschaftsrec ht

    Hemmer / Wüst


     


    _____________________________________________________________________________________________________________________